Die Ausbildung an der International Academy of Osteopathy (IAO) dauerte insgesamt 5 Jahre und ist bei den Krankenkassen, die die Osteopathie finanziell unterstützen, anerkannt. Jedes Jahr absolvierten wir 6 viertägige Module. Am Ende eines jeden Jahres unterzogen wir uns einer schriftlichen und praktischen Prüfung.

Jeder der insgesamt 30 Kurse innerhalb unserer Ausbildung kostete knapp 500 €. Berücksichtigt man zusätzlich die Verpflegungs-, Übernachtungs- und Anreisekosten sowie den Betriebsausfall in der Praxis kostete die gesamte Ausbildung rund 45.000 €. Diese Aufstellung soll für Sie eine Erklärung sein, warum eine osteopathische Behandlung teurer ist als beispielsweise Krankengymnastik oder Manuelle Therapie.

Leider ist der Begriff Osteopath nicht geschützt. Das bedeutet, dass nicht jeder Therapeut, der in seiner Praxis Osteopathie anbietet, eine anerkannte Ausbildung gemacht hat. Von diesen Therapeuten möchten wir uns abgrenzen.

Zeugnisse

Sollten Sie für Ihre Krankenkasse einen Nachweis unserer Ausbildung oder Mitgliedschaft in unseren Verbänden benötigen, können sie diese hier selbst herunterladen.

Lydia Walther

Zeugnisse & Ausbildungsnachweise

1. Jahr

2. Jahr

3. Jahr

4. Jahr

5. Jahr

Diploma in Osteopathy

Stundennachweis

Urkunde bvo

Bernd Stiglbauer

Zeugnisse & Ausbildungsnachweise

1. Jahr

2. Jahr

3. Jahr

4. Jahr

5. Jahr

Mitgliedsausweis VWOD

Stundennachweis

Diploma in Osteopathy

Diplomarbeit

Mitgliedschaften

Wir sind Mitglied in nachfolgenden Berufsverbänden: